Leistungsübersicht

Alle Leistungen auf einem Blick

Prüfung der Schweißnahtgüte

DVS 2203-5 1999-08
Prüfen von Schweißverbindungen an Tafeln und Rohren aus thermoplastischen Kunststoffen – Technologischer Biegeversuch

DVS 2226-2 1997-07
Prüfen von Fügeverbindungen an Dichtungsbahnen aus polymeren Werkstoffen –Zugscherversuch

DVS 2226-3 1997-07
Prüfen von Fügeverbindungen an Dichtungsbahnen aus polymeren Werkstoffen – Schälversuch

Prüfung der Fertigungs- und Lieferqualität

DIN EN ISO 527-1 2012-06
Kunststoffe – Bestimmung der Zugeigenschaften -Teil 1: Allgemeine Grundsätze Abweichung: für Dichtungsbahnen aus PEHD: Dicke bis 3 mm mit Probekörper 5 nach Teil 3

DIN EN ISO 527-3 2019-02
Kunststoffe – Bestimmung der Zugeigenschaften -Teil 3: Prüfbedingungen für Folien und Tafeln Abweichung: Anwendung erweitert für Dicken über 1 mm; nur Prüfkörper Typen 2 und 5; bei Reihenuntersuchungen 3 Prüfkörper je Richtung; bei beidseitig glatten Dichtungsbahnen aus PEHD wird die Prüfgeschwindigkeit, nach deutlichem Überschreiten der Streckgrenze, von 50 auf 100 mm/min erhöht.

DIN EN ISO 1133-1 2012-03
Kunststoffe – Bestimmung der Schmelze-Massefließrate (MFR) und der Schmelze-Volumenfließrate (MVR) von Thermoplasten -Teil 1: Allgemeines Prüfverfahren

DIN EN ISO 1183-1 2019-09
Kunststoffe – Verfahren zur Bestimmung der Dichte von nicht verschäumten Kunststoffen – Teil 1: Eintauchverfahren, Verfahren mit Flüssigkeitspyknometer und Titrationsverfahren

DIN EN ISO 9863-1 2016-12
Geokunststoffe – Bestimmung der Dicke unter festgelegten Drücken -Teil 1: Einzellagen Abweichung: Dickenmessung nur bei 2 kPa

DIN EN ISO 9864 2005-05
Geokunststoffe – Prüfverfahren zur Bestimmung der flächenbezogenen Masse von Geotextilien und geotextilverwandten Produkten

DIN EN 29073-31992-08
Textilien – Prüfverfahren für Vliesstoffe Teil 3: Bestimmung der Höchstzugkraft und der Höchstzugkraftdehnung Abweichung: bei Reihenuntersuchungen 3 Prüfkörper je Richtung

DIN EN ISO 12236 2006-11
Geokunststoffe – Stempeldurchdrückversuch (CBR-Versuch) BAM Methode B14 2015-11 Bestimmung der Maßhaltigkeit von geosynthetischen Dichtungsbahnen aus Polyethylen hoher Dichte (PEHD)

ISO 5661 1983-10
Erdölprodukte; flüssige Kohlenwasserstoffe; Bestimmung des Brechungsindex

ISO 7684 1997-01
Kunststoff-Rohrleitungssysteme – Rohre aus glasfaserverstärkten duroplastischen Kunststoffen (GFK) – Bestimmung des Kriechfaktors im trockenen Zustand

ISO 7685 2019-07
Kunststoffe – Rohrleitungssysteme – Glasfaserverstärkte Duroplast-(GFK-) Rohre – Bestimmung der Kurzzeitringsteifigkeit

ISO 8513 2016-02
Kunststoff-Rohrleitungssysteme – Rohre aus glasfaserverstärkten duroplastischen Kunststoffen (GFK) – Ermittlung der Zugeigenschaften in Längsrichtung

ISO 8521 2020-07
Rohre aus glasfaserverstärkten duroplastichen Kunststoffen (GFK) – Bestimmung der scheinbaren Anfangs-Zugfestigkeit in Umfangsrichtung, hier: Verfahren A

DIN EN ISO 178 2019-08
Kunststoffe – Bestimmung der Biegeeigenschaften

DIN EN ISO 179-1 2010-11
Kunststoffe – Bestimmung der Charpy-Schlageigenschaften -Teil 1: Nicht instrumentierte Schlagzähigkeitsprüfung

DIN EN ISO 527-1 2012-06
Kunststoffe – Bestimmung der Zugeigenschaften -Teil 1: Allgemeine Grundsätze Abweichung: für Dichtungsbahnen aus PEHD: Dicke bis 3 mm mit Probekörper 5 nach Teil 3

DIN EN ISO 527-2 2012-06
Kunststoffe – Bestimmung der Zugeigenschaften – Teil 2: Prüfbedingungen für Form- und Extrusionsmassen

DIN EN ISO 527-3 2019-02
Kunststoffe – Bestimmung der Zugeigenschaften – Teil 3: Prüfbedingungen für Folien und Tafeln Abweichung: Anwendung erweitert für Dicken über 1 mm; nur Prüfkörper Typen 2 und 5; bei Reihenuntersuchungen 3 Prüfkörper je Richtung; bei beidseitig glatten Dichtungsbahnen aus PEHD wird die Prüfgeschwindigkeit, nach deutlichem Überschreiten der Streckgrenze, von 50 auf 100 mm/min erhöht.

DIN EN ISO 527-4 1997-07
Kunststoffe – Bestimmung der Zugeigenschaften – Teil 4: Prüfbedingungen für isotrop und anisotrop faserverstärkte Kunststoffverbundwerkstoffe

DIN EN ISO 527-5 2010-01
Kunststoffe – Bestimmung der Zugeigenschaften – Teil 5: Prüfbedingungen für unidirektional faserverstärkte Kunststoffverbundwerkstoffe

DIN EN ISO 604 2003-12
Kunststoffe – Bestimmung von Druckeigenschaften

DIN EN ISO 868 2003-10
Kunststoffe und Hartgummi – Bestimmung der Eindruckhärte mit einem Durometer (Shore-Härte)

DIN EN ISO 899-1 2018-03
Kunststoffe – Bestimmung des Kriechverhaltens – Teil 1: Zeitstand-Zugversuch

DIN EN ISO 899-2 2015-06
Kunststoffe – Bestimmung des Kriechverhaltens – Teil 2: Zeitstand-Biegeversuch bei Dreipunkt-Belastung

DIN EN ISO 1133-2 2012-03
Kunststoffe – Bestimmung der Schmelze-Massefließrate (MFR) und der Schmelze-Volumenfließrate (MVR) von Thermoplasten – Teil 2: Verfahren für Materialien, die empfindlich gegen eine zeit- bzw. temperaturabhängige Vorgeschichte und/oder Feuchte sind

DIN EN ISO 2555 2018-09
Kunststoffe – Harze im flüssigen Zustand, als Emulsionen oder Dispersionen – Bestimmung der scheinbaren Viskosität nach dem Brookfield-Verfahren

DIN EN ISO 4624 2016-08
Beschichtungsstoffe – Abreißversuch zur Beurteilung der Haftfestigkeit

DIN EN ISO 6272-1 2011-11
Beschichtungsstoffe – Prüfung der Widerstandsfähigkeit bei schlagartiger Verformung (Schlagprüfung) Teil 1: Prüfung durch fallendes Gewichtsstück, große Prüffläche

DIN EN ISO 11296-1 2018-09
Kunststoff-Rohrleitungssysteme für die Renovierung von erdverlegten drucklosen Entwässerungsnetzen (Freispiegelleitungen) Teil 1: Allgemeines

DIN EN ISO 11296-4 2018-09
Kunststoff-Rohrleitungssysteme für die Renovierung von erdverlegten drucklosen Entwässerungsnetzen (Freispiegelleitungen) Teil 4: Vor Ort härtendes Schlauchlining

DIN EN ISO 11501 2004-10
Kunststoffe – Folien und Bahnen – Bestimmung der Maßänderung bei Erwärmung

DIN EN ISO 14125 2011-05
Faserverstärkte Kunststoffe – Bestimmung der Biegeeigenschaften

DIN EN 59 2016-06
Glasfaserverstärkte Kunststoffe – Bestimmung der Härte mit dem BarcolHärteprüfgerät

DIN EN 761 1994-08
Kunststoff-Rohrleitungssysteme Rohre aus glasfaserverstärkten duroplastischen Kunststoffen (GFK) – Bestimmung des Kriechfaktors im trockenen Zustand

DIN EN 1107-2 2001-04
Abdichtungsbahnen – Bestimmung der Maßhaltigkeit – Teil 2: Kunststoff- und Elastomerbahnen für Dachabdichtungen

DIN EN 1228 1996-08
Kunststoff-Rohrleitungssysteme Rohre aus glasfaserverstärkten duroplastischen Kunststoffen (GFK) – Ermittlung der spezifischen Anfangs-Ringsteifigkeit

DIN EN 1393 1996-12
Kunststoff-Rohrleitungssysteme Rohre aus glasfaserverstärkten duroplastischen Kunststoffen (GFK) – Bestimmung der AnfangsZugeigenschaften in Längsrichtung, hier: Verfahren A

DIN EN 1447 2011-01
Kunststoff-Rohrleitungssysteme – Rohre aus glasfaserverstärkten duroplastischen Kunststoffen (GFK) – Bestimmung der LangzeitWiderstandsfähigkeit gegen Innendruck

DIN EN 13566-4 2011-07
Kunststoff-Rohrleitungssysteme für die Renovierung von erdverlegten drucklosen Entwässerungsnetzen (Freispiegelleitungen) Teil 4: Vor Ort härtendes Schlauch-Lining (zurückgezogene Norm)

DIN EN 14130 1998-02
Faserverstärkte Kunststoffe – Bestimmung der scheinbaren interlaminaren Scherfestigkeit nach dem Dreipunktverfahren mit kurzem Balken

DIN EN 14364 2013-05
Kunststoff-Rohrleitungssysteme für Abwasserleitungen und -kanäle mit oder ohne Druck Glasfaserverstärkte duroplastische Kunststoffe (GFK) auf der Basis von ungesättigtem Polyesterharz (UP) – Festlegungen für Rohre, Formstücke und Verbindungen

E DIN EN 495-1 1991-12
Dach- und Dichtungsbahnen aus Kunststoffen und Elastomeren -Bestimmung der Maßänderung nach Warmlagerung (zurückgezogene Norm)

DIN CEN/TR 15729 2010-11 (DIN SPEC 1188)
Kunststoff-Rohrleitungssysteme Glasfaserverstärkte duroplastische Kunststoffe (GFK) auf der Grundlage ungesättigten Polyesterharzes (UP) – Bericht über die Bestimmung des mittleren Abriebs nach einer festgelegten Anzahl von Durchläufen

DIN 16868-2 2016-10
Rohre aus glasfaserverstärktem Polyesterharz (UP-GF), geschleudert, gefüllt – Teil 2: Allgemeine Güteanforderungen, Prüfung

DIN 16869-2 2014-12
Rohre aus glasfaserverstärktem Polyester-harz (UP-GF) – Teil 2: Geschleudert, gefüllt – Allgemeine Güteanforderungen, Prüfungen

DIN 19523 2008-08
Anforderungen und Prüfverfahren zur Ermittlung der Hochdruckstrahlbeständigkeit und -spülfestigkeit von Rohrleitungsteilen für Abwasserleitungen und -kanäle

DIN 19565-1 2006-11
Rohre und Formstücke aus glasfaserverstärktem Polyesterharz (UP-GF) für erdverlegte Abwasserkanäle und -leitungen, geschleudert, gefüllt;
Maße, Technische Lieferbedingungen (zurückgezogene Norm)

DIN 53370 2016-04
Prüfung von Kunststoff-Folien – Bestimmung der Dicke durch mechanische Abtastung Abweichung: Anwendung erweitert bis 10 mm Dicke

DIN 53377 2015-04
Prüfung von Kunststoff-Folien – Bestimmung der Maßänderung

DIN 53769-3 1988-11
Prüfung von Rohrleitungen aus glasfaserverstärkten Kunststoffen – Teil 3: Kurzzeit- und Langzeit-Scheiteldruckversuch an Rohren (zurückgezogene Norm)

ASTM D638 2014
Standard Test Method for Tensile Properties of Plastics

ASTM D695 2015
Standard Test Method for Compressive Properties of Rigid Plastics

ASTM D790 2017
Standard Test Methods for Flexural Properties of Unreinforced and Reinforced Plastics and Electrical Insulating Materials

ASTM D2240 2015
Standard Test Method for Rubber Property – Durometer Hardness

ASTM D2583a 2013
Prüfung der Eindrückhärte an weichmacherfreien Kunststoffen mit dem Barcol-Instrument

ASTM D2990 2017
Standard Test Methods for Tensile, Compressive, and Flexural Creep and Creep-Rupture of Plastics

ASTM D5813 2004 (2018)
Standard Specification for Cured-In-Place Thermosetting Resin Sewer Piping Systems

DVS 2203-1 2003-01
Prüfen von Schweißverbindungen an Tafeln und Rohren aus thermoplastischen Kunststoffen – Prüfverfahren – Anforderungen

DVS 2203-2 2010-08
Prüfung von Schweißverbindungen aus thermoplastischen Kunststoffen – Zugversuch

DVS 2206-1 2011-09
Zerstörungsfreie Prüfungen von Behältern, Apparaten und Rohrleitungen aus thermoplastischen Kunststoffen – Maß- und Sichtprüfung

DVS 2206-4 2011-09
Zerstörungsfreie Prüfungen von Behältern, Apparaten und Rohrleitungen aus thermoplastischen Kunststoffen – Prüfung mit elektrischer Hochspannung

DVS 2225-4 2019-10
Schweißen von Dichtungsbahnen aus Polyethylen (PE) für die Abdichtung von Deponien und Altlasten

ISO 2577 2007-12
Kunststoffe – Warmaushärtbare Formkunststoffe – Bestimmung der Schrumpfung

ISO 4901 2011-08
Verstärkte Kunststoffe basierend auf ungesättigte Polyesterharzen – Bestimmung des Restgehaltes an Styren-Monomer

ISO 10952 2014-03
Kunststoff-Rohrleitungssysteme – Rohre und Formstücke aus glasfaserverstärkten duroplastischen Kunststoffen (GFK) – Bestimmung der Widerstandsfähigkeit gegen Chemikalieneinwirkung an der Innenseite eines Abschnittes im verformten Zustand

DIN EN ISO 62 2008-05
Kunststoffen – Bestimmung der Wasseraufnahme

DIN EN ISO 175 2011-03
Kunststoffen – Prüfverfahren zur Bestimmung des Verhaltens gegen flüssige Chemikalien

DIN EN ISO 1172 1998-12
Textilglasverstärkte Kunststoffe Prepregs, Formmassen und Laminate – Bestimmung des Textilglas- und Mineralfüllstoffgehalts – Kalzinierungsverfahren (zurückgezogene Norm)

DIN EN ISO 1183-1 2019-09
Kunststoffe – Verfahren zur Bestimmung der Dichte von nicht verschäumten Kunststoffen – Teil 1: Eintauchverfahren, Verfahren mit Flüssigkeitspyknometer und Titrationsverfahren hier: Auftriebsverfahren

DIN EN ISO 2114 2002-06
Kunststoffe (Polyester) und Beschichtungsstoffe (Bindemittel) Bestimmung der partiellen Säurezahl und der Gesamtsäurezahl

DIN EN ISO 2811-1 2016-08
Beschichtungsstoffe – Bestimmung der Dichte – Teil 1: PyknometerVerfahren

DIN EN ISO 4628-2 2016-07
Beschichtungsstoffe – Beurteilung von Beschichtungsschäden – Bewertung der Menge und der Größe von Schäden und der Intensität von gleichmäßigen Veränderungen im Aussehen – Teil 2: Bewertung des Blasengrades

DIN EN ISO 4628-3 2016-07
Beschichtungsstoffe – Beurteilung von Beschichtungsschäden – Bewertung der Menge und der Größe von Schäden und der Intensität von gleichmäßigen Veränderungen im Aussehen – Teil 3: Bewertung des Rostgrades

DIN EN 295-3 2012-03
Steinzeugrohre und Formstücke sowie Rohrverbindungen für Abwasserleitungen und -kanäle – Teil 3: Prüfverfahren

DIN EN 1120 1996-07
Kunststoff-Rohrleitungssysteme Rohre und Formstücke aus glasfaserverstärkten duroplastischen Kunststoffen (GFK) – Ermittlung der  Widerstandsfähigkeit gegen Chemikalieneinwirkung von der Innenseite des Abschnittes im verformten Zustand

DIN EN 1610 2015-12
Verlegung und Prüfung von Abwasserleitungen und -kanälen – Abschnitt 13: Verfahren und Anforderungen für die Prüfung von Freispiegelleitungen
Abschnitt 13.3: Prüfung mit Wasser (Verfahren „W“) außer: Prüfung an Rohrwandausschnitten

DIN EN 60811-4-1 (VDE 0473-811-4-1) 2005-04
Isolier- und Mantelwerkstoffe für Kabel und isolierte Leitungen – Allgemeine Prüfverfahren Teil 4-1: Besondere Verfahren für Polyethylenund Polypropylen-Verbindungen hier:
– Spannungsrissbeständigkeit
– Messung des Schmelzindexes
– Bestimmung des Ruß- und/oder Füllstoffgehaltes in Polyethylen durch direkte Verbrennung
– Bestimmung des Rußgehaltes durch thermogravimetrische Analyse (TGA)
– Bewertung der Rußverteilung in Polyethylen unter Verwendung eines Mikroskops (zurückgezogene Norm)

DIN 4102-1 1998-05
Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen – Teil 1: Baustoffe – Begriffe, Anforderungen und Prüfungen hier: Baustoffklasse B2 und B3, für Wanddicken ≥ 3mm ohne Rahmen

DIN 19565-1 1989-03
Rohre und Formstücke aus glasfaserverstärktem Polyesterharz (UP-GF) für erdverlegte Abwasserkanäle und -leitungen Geschleudert, gefüllt – Maße, Technische Lieferbedingungen (zurückgezogene Norm)

DIN 50018 2013-05
Prüfung im Kondenswasser-Wechselklima mit schwefeldioxidhaltiger Atmosphäre

DIN 53394-2 1993-12
Bestimmung von monomerem Styrol auf Basis von ungesättigten Polyesterharzen – Gaschromatographisches Verfahren (zurückgezogene Norm)

ASTM D543 2014
Standard Practices for Evaluating the Resistance of Plastics to Chemical Reagents

ASTM D3681 2018
Standard Test Method for Chemical Resistance of “Fiberglass” (GlassFiber-Reinforced Thermosetting-Resin) Pipe in a Deflected Condition

ASTM D5576 2000 (2013)
Standard Practice for Determination of Structural Features in Polyolefins and Polyolefin Copolymers by Infrared Spectrophotometry (FT-IR)

APS-Prüfrichtlinie 2004-09
Wasserdichtheit von Baustellenproben an vor Ort härtenden Schlauchlinern

ISO 2431 2019-06
Beschichtungsstoffe – Bestimmung der Auslaufzeit mit Auslaufbechern

ISO 5834-4 2019-02
Chirurgische Implantate – Polyethylen mit ultrahoher Molekularmasse Teil 4: Messverfahren zur Bestimmung des Oxidationsindex

ISO 6721-4 2019-05
Kunststoffe – Bestimmung dynamisch-mechanischer Eigenschaften Teil 4: Erzwungene Schwingungen

ISO 6721-5 2019-04
Kunststoffe – Bestimmung dynamisch-mechanischer Eigenschaften Teil 5: Biegeschwingung – Erzwungene Schwingungen

ISO 10466 1997-11
Kunststoff-Rohrleitungssysteme – Rohre aus glasverstärkten duroplastischen Kunststoffen (GFK) – Verfahren zur zur Überprüfung der
Anfangs-Ringverformbarkeit

ISO 10468 2018-05
Rohre aus glasfaserverstärkten duroplastischen Kunststoffen (GFK) – Ermittlung der spezifischen Langzeit-Ringsteifigkeit unter Feuchteeinfluss und Berechnung des Kriechfaktors in Feuchte

ISO 10471 2018-05
Rohre aus glasverstärkten duroplastischen Kunststoffen (GFK) – Ermittlung der Langzeit-Biegedehnung und der LangzeitRingverformbarkeit unter Feuchteeinfluss

ISO 11357-2 2014-07
Kunststoffe – Dynamische Differenz-Thermoanalyse (DSC) Teil 2: Bestimmung der Glasübergangstemperatur und der Glasübergangsstufen

ISO 11357-3 2018-03
Kunststoffe – Dynamische Differenzkalorimetrie (DDK) Teil 3: Bestimmung der Schmelz- und Kristallisationstemperatur und der Schmelz- und Kristallisationsenthalpie

ISO 11357-4 2014-10
Kunststoffe – Dynamische Differenz-Thermoanalyse (DSC) Teil 4: Bestimmung der spezifischen Wärmekapazität

ISO 11357-6 2018-07
Kunststoffe – Dynamische Differenz-Thermoanalyse Teil 6:Bestimmung der Oxidations-Induktionszeit (isothermische OIT) oder OxidationsTemperatur (isodynamische OIT)

DIN EN ISO 75-2 2013-08
Kunststoffe – Bestimmung der Wärmeformbeständigkeitstemperatur – Teil 2: Kunststoffe und Hartgummi

DIN EN ISO 815-1 2016-09
Elastomere oder thermoplastische Elastomere – Bestimmung des Druckverformungsrestes – Teil 1: Bei Umgebungstemperaturen und erhöhten Temperaturen

DIN EN ISO 3219 1994-10
Kunststoffe – Polymere/Harze in flüssigem, emulgiertem oder dispergiertem Zustand – Bestimmung der Viskosität mit einem Rotationsviskosimeter bei definiertem Geschwindigkeitsgefälle

DIN EN ISO 11358-1 2014-10
Kunststoffe – Thermogravimetrie (TG) von Polymeren -Allgemeine Grundlagen

DIN 53019-1 2008-09
Viskosimetrie – Messung von Viskositäten und Fließkurven mit Rotationsviskosimetern Teil 1: Grundlagen und Messgeometrie

DIN 53752 1980-12
Prüfung von Kunststoffen; Bestimmung des thermischen Längenausdehnungskoeffizienten (zurückgezogene Norm)

DIN 53765 1994-03
Prüfung von Kunststoffen und Elastomeren Thermische Analyse – Dynamische Differenzkalorimetrie (DDK) (zurückgezogene Norm)

DIN EN 124-1 2015-09
Aufsätze und Abdeckungen für Verkehrsflächen – Teil 1: Definitionen, Klassifizierung, allgemeine Baugrundsätze, Leistungsanforderungen und Prüfverfahren

DIN EN 124-5 2015-09
Aufsätze und Abdeckungen für Verkehrsflächen – Teil 5: Aufsätze und Abdeckungen aus Verbundwerkstoffen

DIN EN 124-6 2015-09
Aufsätze und Abdeckungen für Verkehrsflächen – Teil 6: Aufsätze und Abdeckungen aus Polypropylen (PP), Polyethylen (PE) oder weichmacherfreien Polyvinylchlorid (PVC-U)

DIN EN 1433 2005-09
Entwässerungsrinnen für Verkehrsflächen – Klassifizierung, Bauund Prüfgrundsätze, Kennzeichnung und Beurteilung der Konformität

DIN 19580 2010-07
Entwässerungsrinnen für Verkehrsflächen – Dauerhaftigkeit, Einheitsgewicht und Bewertung der Konformität

DIN EN 858-1 2005-02
Abscheideranlagen für Leichtflüssigkeiten (z.B. Öl und Benzin) – Teil1: Bau-, Funktions- und Prüfgrundsätze, Kennzeichnung und Güteüberwachung hier: 6.2.4 Kunststoffe

Entscheidung / Beschluss
der Kommission
System1) Technische Spezifikation

1997/464/EG

2004/663/EG

Produkte für die Abwasserentsorgung und -behandlung außerhalb von Gebäuden

3 EN 1433:2002+A1:2005
Entwässerungsrinnen für Verkehrsflächen – Klassifizierung, Bau- und Prüfgrundsätze, Kennzeichnung und Beurteilung der Konformität

1) System zur Bewertung und Überprüfung der Leistungsbeständigkeit

Druckrohr-Lastwechsel-Test (DLT)

Mit diesem Prüfverfahren können erstmals Sanierungssysteme für Druckleitungen unter realen Bedingungen ihre Eignung nachweisen. Die Anlage wurde bei Siebert+Knipschild für die dynamische Bauteilprüfung entwickelt. Das Prüfverfahren befindet sich aktuell in der Normung.

 

Sie haben die gewünschte Prüfung nicht gefunden oder haben besondere Prüfanforderungen?

Wir helfen Ihnen gern.